Dr.Kieferle

Kinder

Kinder

..... das schönste Lachen für Ihre Kinder.

Moderne Kieferorthopädie bei Kindern.

Auch wenn heutzutage Kieferorthopädie in jedem Alter möglich ist, ist es jedoch nach wie vor am besten, rechtzeitig, d.h. im Kindesalter notwendige Zahnkorrekturen vorzunehmen. Die große Bedeutung der Milchzähne darf nicht unterschätzt werden. Es wäre falsch zu denken, sie hätten eine geringe Relevanz, da sie ohnehin noch im jungen Alter ausfallen. Es ist nämlich längst bewiesen, dass die Milchzähne einen großen Einfluss auf die Gebissentwicklung eines Kindes haben. Nur wenn die 20 kleinen Zähnchen so lange wie möglich gesund bleiben, wird es dem Kind wirklich gut gehen.






kinder10 myouf bild1 bionator

Kieferorthopädie im Kindergartenalter

Störungen der Gebissentwicklung können teilweise genetisch bedingt sei, werden aber häufig durch äußere Einflüsse wie Lutschgewohnheiten, Fehlfunktionen, Ernährungsfehler, frühzeitigen Milchzahnverlust usw. hervorgerufen.mehr...


Myofunktionelle Trainer 

.... verbessern die Gesichtsentwicklung und Zahnfehlstellungen. Der Durchbruch der Zähne bei heranwachsenden Kindern wird unter anderem durch die umgebenden Weichteile und Muskulatur gesteuert.Die korrekte Funktion von Zungen-,Lippen-, und Wangenmuskulatur haben Einfluss auf die Wiederherstellung des funktionellen Gleichgewichtes.


Herausnehmbare Zahnspangen

... es werden aktive Platten und funktionskieferorthopädische Geräte verwendet, die vorwiegend bei Bisslageabweichungen und Tiefbiss im Wachstumsalter erfolgreich sind. Bei fleißiger Mitarbeit können mit herausnehmbaren Zahnspangen auf sanfte Art und Weise erstaunliche Ergebnisse erzielt werden.


Ganzheitliche Kieferorthopädie

Fränkel, Bionaor oder Teuscher

Ohne Zwang oder festen Druck formt der Bionator mit jedem Schlucken und während des Sprechens die natürliche Zahnstellung. Dabei nutzt er die eigene Kieferkraft. mehr ...


 
You are here  : Startseite Behandlung Kinder